Unser Paten-Kindergarten war da.

 

Am 13. und 14. Februar war, wie jedes Jahr einmal, unser Paten-Kindergarten, der Markus-Kindergarten aus der Nansenstraße zu Gast. Spielerisch haben wir den Kindern das Geschehen in der Praxis, vom Bewegen im Behandlungsstuhl bis zum Herstellen einer Composite-Füllung dargestellt. Als Belohnung haben uns die Kinder mit einem Danke-Poster und Frühlingsblumen überrascht.

 

Bohren? - Nein Danke!

 

Bei beginnender Karies kann mit einem neuen Präparat in nur einer Sitzung eine Infiltration der Karies erfolgen. Dabei ist kein Bohren erforderlich! Auch weiße Flecken, sog. White Spots werden so entfernt. Die Behandlung ist schmerzfrei und einfach. Eine Erstattung über gesetzliche und private Krankenkassen und andere Kostenträger ist unseres Wissens zur Zeit nicht möglich. Das Benutzen des Logos wurde uns freundlicherweise von der Firma DMG gestattet.

 

 

Festbeiträge bei Zahnersatz!

 

Seit dem 1. Januar 2005 zahlen die gesetzlichen Krankenkassen nicht mehr einen prozentualen Anteil an den Kosten eines Zahnersatzes, sondern einen befundbezogenen Festzuschuss. Wenn ein Patient künftig also beispielsweise statt einer Brücke eine aufwendigere Versorgung - etwa mit einem implantatgetragenen Zahnersatz - wünscht, zahlt die Krankenkasse auf jeden Fall den Festbetrag für die Regelversorgung. Bisher musste der Patient bei einer höherwertigen Versorgung die gesamten Kosten aus eigener Tasche bezahlen. Regelmäßige Zahnarztbesuche, dokumentiert im Bonusheft, lohnen sich übrigens weiterhin: Hierfür gibt es einen Bonus auf den Festzuschuss.

 

 

Wir kommen aus Backnang, sind Experten für Zahnmedizin, Prophylaxe, Wurzelkanalbehandlung, Parodontologie und Zahnästhetik. Qualität und Service wie aus einem Guss.
Copyright © 2018 Zahnarztpraxis Michael Waack  |  Datenschutz  |  Impressum